Skip to main content

Wir sind für Sie da, wenn Sie uns brauchen.

Fachliche Kompetenz und christliches Engagement bilden die Grundpfeiler unserer Arbeit mit den Bewohner*innen und mit den außerhalb unserer Pflegeeinrichtung betreuten Menschen. Bereits seit 1890 gibt es die Diakoniestation Bad Vilbel und bis heute folgen wir dem damals formulierten Auftrag, Menschen besonders in einer Alter oder Krankheit geprägten Lebenssituation zu unterstützen.

Unsere Mitarbeiter*innen mit ihren verschiedenen Berufs- und Tätigkeitsschwerpunkten in der Pflege und Betreuung sind erfahren im Umgang mit bedürftigen Menschen und haben stets ein offenes Ohr für ihre Anliegen. Darüber hinaus sind wir Ihr kompetente Gesprächspartner für alle Fragen rund um die Betreuung Ihrer pflegebedürftigen Angehörigen. Die regelmäßige Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen gehört ebenso zu unserem Portfolio wie die enge kollegiale Zusammenarbeit zum Wohle unserer Bewohner*innen. Das ist besonders wichtig in einer Branche, in der es heute in immer kürzeren Abständen neue Vorgaben, Richtlinien und Gesetze umzusetzen gilt.

Seit 2017 gehört die Diakoniestation Bad Vilbel zur Gesellschaft für Diakonie- und Sozialstationen mbH in Darmstadt (GfDS), die als Trägergesellschaft Pflegeeinrichtungen in Südhessen und Rheinland-Pfalz betreibt.

Einsatzorte

Stationsbereich Bad Vilbel:


Bad Vilbel inklusive:

  • Heilsberg
  • Dortelweil
  • Massenheim
  • Gronau
Sozialstation
Einzugsorte
Einzugsgebiet